Kühtai

Baubeginn: Frühjahr 2017

 

Auf dem Grundstück wird das Bestandsgebäude (Tiwaghaus) abgebrochen um dann die Errichtung eines Apartmenhauses (Haus1) mit nördlich angenzender Tiefgarage und Geschäftslokal sowie eines kleinen Hotels (Haus 2) mit Sevicezone und Geschäftslokal zur 3-Seen-Bahn umzusetzen. Die Gebäude liegen zwischen Landesstraße, Gemeindestraße, östlichem Bachverlauf und 3-Seen-Bahn. Die Anlage wird mit Fernwärme beheizt und großteils in Holzbauweise errichtet.

×